Wonder Woman 1984 – Exklusiv bei Sky

Schon vor etwas längerer Zeit habe ich neidisch auf die Berichte aus den USA über Wonder Woman 1984 geschaut. Der neue Teil mit Gal Gadot als Amazonen-Prizessin lief dort beim HBO Streaming Dienst.

Nun hat Sky Deutschland den Start-Termin für den neuen Film bekanntgegeben und dieser liegt sogar vor dem Kino-Start hierzulande.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Wonder Woman 1984 bei Sky

Es wurde schon vermutet, denn Sky strahlt in Deutschland die HBO-Produktionen aus. Dennoch kommt die Ankündigung von Wonder Woman 1984 etwas überraschend.

Ab dem 18.Februar 2020 ist der zweite Wonder Woman Film bei Sky zu sehen und ich freue mich da sehr drauf. Der erste Teil hat mir schon sehr gefallen und das neue Setting klingt einfach spannend.

Im Kino sollte der Film ja eigentlich bereits im Dezember 2020 anlaufen, das wurde dann aber verschoben. Wann der Streifen in den Kinos anläuft hängt natürlich davon ab, wann diese wieder öffnen dürfen. Wer nicht warten möchte, für den ist Sky nun eine Alternative.

Und auch nach dem Kinostart in Deutschland soll der Film weiterhin bei Sky zu sehen sein.

Worum geht es in Wonder Woman 1984?

Wie der Filmtitel schon verrät, geht es im neuen Wonder Woman Film ins Jahr 1984 zurück. Diana Prince (Gal Gadot) arbeitet im Smithsonian Museum und da taucht ein myteriöser Stein auf. Dieser kann Wünsche erfüllen und das sorgt natürlich für gefährliche Entwicklung. Wonder Woman muss sich dieser Gefahr stellen.

Nachdem es im ersten Teil in den 1. Weltkrieg hing, geht es nun mitten in den kalten Krieg und in eine echt hübsche 80er Jahre Optik. Es spielen unter anderem Chris Pine, Kristen Wiig, Pedro Pascal und Robin Wright mit.

Was braucht man, um den Film zu schauen?

Es gibt 2 Möglichkeiten Wonder Woman 1984 bei Sky zu schauen. Entweder du holst dir ein Sky-Abo in dem Sky Cinema enthalten ist. Das gibt es schon ab rund 20 Euro pro Monat.

Alternativ gibt es Sky Ticket, den Streaming Dienst von Sky. Damit kann man Filme und Serien streamen und das für rund 15 Euro im Monat. Dazu kann man entweder einen Sky-TV-Stick mieten, der natürlich extra kostet. Auf dem Fire TV ist die Sky Ticket App leider noch nicht verfügbar, soll aber im Jahr 2021 kommen. Das finde ich auf jeden Fall auch spannend.

Mit Sky Q kann man Wonder Woman 1984 in UHD Qualität schauen, was ich auf jeden Fall machen werde.

Übrigens werden auch der Thriller „The Little Things“ mit Denzel Washington und das Filmdrama „Judas and the Black Messiah“ bei Sky vor dem Kinostart laufen.

Freut ihr euch auf Wonder Woman 1984?

Schreibe einen Kommentar