4 typische Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF + Lösungen

4 typische Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF + LösungenDie Mediatheken von ARD und ZDF sind mit die beliebtesten Apps auf dem Fire TV. Leider gibt es aber immer mal wieder Probleme damit.

Im Folgenden stelle ich 4 häufige Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF vor und gebe praktische Tipps für Lösungen.

Falls du weitere Probleme hast, dann hinterlasse gern einen Kommentar und ich helfe dir weiter.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

4 typische Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF

Es kann verschiedene Gründen für Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF auf dem Fire TV Stick oder auch dem Fire TV Cube geben.

Nicht immer sind diese durch einen Neustart des Sticks zu lösen. Dennoch solltest du das als erstes probieren. Gehe dazu in die Einstellungen und wähle dort „Mein Fire TV“ aus. Nun kannst du auf „Neu starten“ klicken und dann dauert es ein paar Minuten, bis der Fire TV Stick neu gestartet ist.

Hier nun 4 typische Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF und meine Tipps für Lösungen.

Ich finde die Mediatheken von ARD und ZDF nicht auf dem Fire TV

Wenn man den Fire TV neu einrichtet, kann es passieren, dass man die Mediatheken von ARD und ZDF nicht findet.

Halte einfach die Sprachtaste auf der Fernbedienung gedrückt und sage „Mediathek“. Dann werden die Apps der Mediatheken angezeigt und du kannst sie installieren. Sie sind natürlich kostenlos.

Absturz beim Abspielen bzw. Hänger

Immer wieder berichten Nutzer, dass sie zwar Filme und Serien in den Mediatheken von ARD und ZDF anspielen können, es aber zu längeren Hängern beim Abspielen oder sogar zu Abstürzen kommen kann.

Um dieses Problem zu beheben musst du den Cache der jeweiligen App löschen.

Dazu gehst du zu „Einstellungen > Apps > Installierte Apps verwalten“. Dort suchst du dir die Mediathek heraus, klickst darauf und klickst dann „Cache löschen“ an.

Am besten den Fire TV danach neu starten und dann sollte es gehen.

Dauerhafte Probleme beim Abspielen

Wenn du dennoch dauerhaft Probleme beim Abspielen von Inhalten der Mediatheken hast, dann solltest du die jeweilige App neu installieren.

Dazu gehst du aber erstmal in „Einstellungen > Apps > Installierte Apps verwalten“ und wählst dort die betreffende Mediathek-App aus. Nun klickst du auf „Deinstallieren“.

Danach solltest du den Fire TV neu starten: „Einstellungen > Mein Fire TV > Neu starten“ und danach dann die betreffende Mediathek-App wieder neu installieren.

Die Mediathek-Inhalte ruckeln

Die Wiedergabe von Filme und Serien aus den Mediatheken von ARD und ZDF ruckelt bei einigen Nutzern, so dass man sich das zwar anschauen kann, aber schön ist es nicht.

Hier könnte ein Problem ein fehlendes Fire TV Update sein. Gehe zu „Einstellungen > Mein Fire TV > Info“. Da klickst du auf „Nach Updates suchen“.

Alternativ könnte das Ruckeln auch am Internet liegen. Du solltest deshalb mal deinen Router neu starten (einfach Stromstecker ziehen und nach 10 Sekunden wieder reinstecken).

Hilft das nicht, solltest du deinen Router anders platzieren (näher am Fire TV) oder falls das nicht möglich ist einen WLAN-Repeater nutzen. Ich bin z.B. sehr zufrieden mit dem AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 600.

23%
AVM FRITZ!WLAN Mesh Repeater 600 (WLAN N bis zu 600 MBit/s (2,4 GHz), WPS, kompakte Bauweise,...*
  • WLAN Mesh: automatische Zusammenlegung der eingesetzten FRITZ!-Produkte zu einem intelligenten WLAN-Netz mit optimaler Leistung, kompatibel zu allen gängigen WLAN-Routern
  • Mehr WLAN-Reichweite für alle verbundenen Geräte, hohe Reichweite mit WLAN N (600 MBit/s / 2,4 GHz)


Letzte Aktualisierung am 8.04.2024. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Alternativ kannst du den Fire TV auch über ein Netzwerk-Kabel an den Router anschließen. Dazu gibt es extra einen Ethernetadapter für den Fire TV.

Amazon Ethernetadapter für Fire TV*
  • Langsame oder schwache WLAN-Verbindung? Profitieren Sie von der Geschwindigkeit und Verlässlichkeit einer kabelgebundenen Internetverbindung.
  • Verbinden Sie Fire TV oder Fire TV Stick über ein Ethernet-Kabel direkt mit Ihrem Router – kein WLAN erforderlich.


Letzte Aktualisierung am 8.04.2024. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Hilft das alles nichts, hast du evtl. eine zu schlechte Internet-Verbindung. DSL 20 sollte es schon sein.

Mit dem immer weiter verbreiteten Glasfaser, das wir auch seit einer Weile haben, gibt es überhaupt keine Probleme mehr. Unsere Download-Geschwindigkeit ist nun 10 mal schneller, als vorher mit DSL 50. Da können problemlos mehrere Personen im Haushalt 4K Videos und Serien streamen.

Weitere Probleme mit den Mediatheken auf dem Fire TV

Das waren einige der häufigsten Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF auf dem Fire TV.

Solltest du dennoch weiterhin Probleme haben, dann hinterlasse gern einen Kommentar und ich versuche dir zu helfen.

15 Gedanken zu „4 typische Fire TV Probleme mit den Mediatheken von ARD und ZDF + Lösungen“

  1. Hallo,
    vor ein paar Tagen haben wir unseren Fire TV Stick 4k bekommen. Hauptsächlich wollten wir ihn wegen der Kids, um auf ZDF und Toggo Kindersendungen anzuschauen. Toggo war bisher kein Problem, aber bei ZDF kann ich die bei uns beliebten Sendungen wie Pettersson und Findus, Biene Maja, Petronella Apfelmus etc nicht abspielen. Nach kurzem Laden erscheint der Text „Das Video kann aus rechtlichen Gründen in Deinem Land nicht abgespielt werden.“. Kurze Clips von 1min sind kein Problem. Gibt es da ne Lösung?

  2. Hallo habe gestern meinen Fire TV Stick 4k Max installiert. Konnte auch problemlos die ZDF Mediathek installieren. Die ARD Mediathek wird mir im App Store angezeigt, allerdings wenn ich dann zur Installation darauf klicke bekomme ich die Fehlermeldung, dass die App nicht gefunden wurde. Ich lebe in der Schweiz hab es auch schon ohner Erfolg mit NordVPN versucht. Auch Neustart und zurück zu Werkseinstellungen hat nichts gebracht

    1. Das Problem habe ich in Frankreich auch.
      Offensichtlich lassen sich die Apps für die Mediatheken nicht im Ausland installieren.
      Der FireStick ist ja mit dem Netzwerk im Ausland verbunden und sperrt diese Apps.
      VPN hilft da nicht, da das VPN ja erst „hinter“ der Verbindung mit dem Firestick einsetzt. Der Firestick ist immer mit dem ausländischen Netz verbunden. Amazon sperrt bestimmte Apps in bestitmmten Ländern

  3. Hallo,

    Ich habe andauernd Probleme mit der ARD Mediathek App auf Fire TV Stick.
    Mal lässt sich der Livestream von MDR, oder ONE, oder ARTe etc.
    Nicht streamen, die angeforderten Inhalte können zur Zeit nicht geladen werden. Wahllos geht das über alle möglichen Sender.
    ARD schon mehrmals deinstalliert und neu installiert, Fire Stick neu gestartet, auch Cache zwischendrin geleert etc…
    Nichts hilft.
    Wäre schön, wenn Jemand da ne Lösung hätte.
    Winfried

  4. Guten Tag!
    Habe Probleme mit der ARD Mediathek. Mein FireStick 3. Gen. findet keine ARD Mediathek App. Auch über die APP Downloader funktioniert das nicht. Wenn ich die APP gefunden habe erscheint sofort der Hinweis das diese Seite nicht funktioniert.
    Was kann ich tun?
    Teddy W.

    1. Viele dt. Apps lassen sich nicht im Ausland installieren.
      Das sagt einem Amazon natürlich nicht, das merkt man erst, wenn man den Stick hat und loslegen will.
      Ich bin in Frankreich und kann die genannten Apps auch nicht installieren.
      Habe ein wenig recherchiert und „gehört“, dass Amazon wohl die Apps im Ausland blockiert. Sagt einem aber vor dem Kauf natürlich keiner.

  5. Hallo, die ZDF App lässt sich über den Firestick nicht mehr aktualisieren über WLAN und die ARD App funktioniert wegen Internetverbindung nicht mehr, obwohl WLAN (ohne VPN) voll da ist. Wir wohnen in China. Bis vor wenigen Wochen hat alles prima funktioniert. Habe den Firestick auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, half leider nicht…

  6. Hallo, mit dem Fire Stick kann ich mich nicht in der ZDF Mediathek anmelden. ARD geht aber. Mein Fernseher ist schon älter, ZDF hat ja aeltere TVS von der Anmeldung ausgeschlossen. Aber müsste es mit dem Stick nicht doch gehen? Habe alles versucht.

    1. Grüße aus dem Bayrischen Wald,
      hatte das Problem auch…
      du musst in die Einstellungen der app gehen und den Cache leeren.
      Habe danadie app deinstalliert und wieder neu installiert.

      Grüße Manfred

  7. Hallo zusammen, nutze Fire TV Stick, Fernseher ist von Toshiba. Obwohl ich bei ARD angemeldet bin (Altersfreigabe ist erfolgt) und das Icon oben links ersichtlich ist, kann ich in der ARD Mediathek die Altersbeschränkung nicht aufheben (speziell „der letzte Mohikaner“). Auf dem Smartphone und am Laptop funktioniert alles und ich kann den Film anschauen.
    Fire Stick wurde schon neu gestartet, aber ohne Änderung herbeizuführen.
    Was muss ich tun??

  8. Hallo, ich kann in der ZDF-Mediathek einige Dokus nicht finden, die aber über den Browser meines Laptops in der Mediathek zu finden sind. Hast du einen Rat für mich?
    Danke und liebe Grüße:)

  9. Ich habe den fireTV Stick länger nicht genutzt. Nun wollte ich die ZDF-App und die ARD-App starten. Die Meldung kam jeweils Updates wären verfügbar. Wenn ich auf installieren drücke, wird nichts gemacht. Inzwischen hab ich die App deinstalliert. Neustart, und wollte neu installieren, aber es heißt nur wird installiert, aber dauerte mittlerweile bestimmt 30 Min. und es passiert nichts. Ich wohne in Deutschland/Bayern. Ein WLan-Verstärker direkt neben TV… was kann ich noch tun?

  10. Bei mir kann ich die ARD Mediathek problemlos aufrufen, einen Film etc. aussuchen und starten. Dann kommt noch das Overlay mit dem Laufzeitbalken und der Ton, aber kein Bild. Alle anderen Apps z.B. ZDF Mediathek funktioniern prima. Update gemacht, dann App deinstalliert, neu installliert, Stick neu gestartet… keine Besserung.
    Hat wer ’ne Idee, woran das liegen könnte?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert