Fire TV Stick neu starten – 3 Möglichkeiten

Fire TV Stick neu starten - 3 MöglichkeitenAuch wenn die Fire TV Modelle sehr zuverlässig sind, so kommt es immer mal wieder zu Situationen, wo es Probleme gibt. Da kann in vielen Fällen eines helfen: Den Fire TV Stick neu starten.

Wie das geht und welche Schritte du dabei machen musst, erfährst du im Folgenden.

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Fire TV neu starten – 3 Möglichkeiten

Die folgende Anleitung, wie du den Fire TV neu starten kannst, funktioniert für die meisten Modelle. Vor allem bei neueren Fire TV Sticks und den Fire TV Cube*.

Aber auch wenn du ein älteres Modell hast, ist die Vorgehensweise ähnlich.

Es gibt viele Gründe, warum es sinnvoll sein kann den Fire TV Stick neu zu starten. Dazu gehören Probleme mit der Auflösung, WLAN Probleme und viele weitere Probleme.

1. Neu starten im Fire TV Menü

Die erste Möglichkeit ist es, das Menü zu nutzen.

Gehe dazu unter „Einstellungen“ auf den Punkt „Mein Fire TV“. Dort klickst du dann auf „Neu starten“.

Damit fährt das Gerät runter und wieder hoch. Der Arbeitsspeicher wird dabei geleert und die meisten Probleme sollten damit gelöst sein.

Amazon Prime Video 30 Tage gratis nutzen!*
Tausende Filme und Serien könnt ihr bei Amazon Prime Video streamen und das sogar 30 Tage kostenlos.
Jetzt Amazon Prime Video testen.

2. Neu starten per Fire TV Fernbedienung

Wenn du das Menü nicht nutzen kannst oder willst, kannst du auch die Fernbedienung zum neu Starten nutzen.

Dazu musst du die „Play/Pause-Taste“ der Fire TV Fernbedienung gedrückt halten und gleichzeitig die „Auswahl-Taste“ (die große runde Taste in der Mitte) drücken.

Beides musst du gleichzeitig für ca. 10 Sekunden gedrückt halten, bis auf dem Bildschirm eine Meldung erscheint: „Ihr Amazon Fire TV wird ausgeschaltet“.

Danach startet der Stick neu.

3. Neu starten durch Ausschalten

Die harte Methode ist es, einfach den Fire TV Stick vom Strom zu trennen. Das ist dann notwendig, wenn man weder das Menü, noch die Fernbedienung nutzen kann.

Dann sollte man eine Minute warten und den Stecker des Fire TV Sticks wieder in die Steckdose stecken. Auch dann fährt dieser wieder hoch.

Sind die Probleme gelöst?

Viele Probleme kann man mit einem Neustart des Amazon Fire TV Sticks lösen, genauso wie bei einem PC.

Bringt aber auch der Neustart nichts, dann kann es helfen den Fire TV Stick zurückzusetzen.

Dabei gehen allerdings die Einstellungen und z.B. installierte Apps verloren und der Fire TV wird auf den Werkszustand zurückgesetzt.

Wurden deine Probleme mit den Neustart des Fire TV Sticks gelöst? Wenn nicht, hinterlasse gern einen Kommentar mit deinem Problem bzw. deiner Frage.

Schreibe einen Kommentar